An diesem Abend möchte ich Euch von meinen Erfahrungen mit dem Stottern erzählen.
Danach möchte ich, dass ein Austausch entsteht und jeder mal erzählt, wie er/sie im Beruflichen und Privaten mit dem Stottern umgeht. Am Ende soll sich jede Person Eindrücke machen können, wie andere mit dem Stottern umgehen und daraus vielleicht auch Mut für neue Heransgehenweisen finden.

Ich freue mich auf Euch

Moritz